Erhalte bis zu €20k,  um deinen Proof of Concept zu erstellen

Arbeite mit echten Daten von führenden UNTERNeHMEN

UNSER ANGEBOT FÜR STARTUPS
Erhalte Zugang zu führenden Unternehmen mit der Chance, diese als Neukunden zu gewinnen
Erhalte bis zu 20.000 € für die Erstellung eines Proof of Concept - ohne Equity abzugeben
Echte Anwendungsfälle und einzigartige Datensätzen von etablierten Unternehmen

Data Challenges

Das DataHub Ruhr ist ein Business-Building-Programm, das Startups mit etablierten Unternehmen aus dem Ruhrgebiet zusammenbringt. Eure Aufgabe ist es, die Use Cases unserer Partnerunternehmen mit innovativen, datengetriebenen Ideen zu lösen. Innerhalb eines 3-monatigen Kooperationszeitraums soll ein Proof of Concept erstellt werden, dafür erhaltet Ihr bis zu 20.000 €. Die Equity bleibt stets bei euch.
JETZT ANMELDEN UND BEVORSTEHENDE CHALLENGES NICHT VERPASSEN
Wir sammeln derzeit neue
Data Challenges. Wenn du über neue Challenges benachrichtigt werden möchtest, melde dich jetzt für unseren Newsletter an.
Flying Craftsmen
Ergebnis
Die Vonovia SE ist das größte Wohnungsunternehmen in Deutschland. Unsere Handwerkerflotte erbringt täglich über 12.000 Instandhaltungsleistungen. Um unsere Wartungsleistungen für die Mieter effizienter und transparenter zu gestalten, werden wir unseren Dispositionsprozess überarbeiten. Kannst Du uns helfen, Fahrtrouten und Kundenwartezeiten zu optimieren?

Use Case

Die Vonovia SE ist Deutschlands größtes Wohnungsunternehmen mit rund 400.000 Wohnungen in Deutschland, Österreich und Schweden. Mit unserem Team von mehr als 4.000 Handwerkern erledigen wir die meisten Wartungsarbeiten an unseren Wohnungen selbst.

Die Mieter, unsere Kunden, können Probleme - wie z. B. einen undichten Wasserhahn - entweder per Telefon oder über die Vonovia-Mieter-App melden.

In unserem SAP-System wird dann ein Support-Ticket mit allen Informationen erstellt, die die mit der Reparatur beauftragten Handwerker benötigen.
Für fast jede Art von Reparaturfall oder Schadensbeschreibung gibt es in unserem SAP-System eine geschätzte Reparaturzeit.

Die Handwerker sind bestimmten Regionen, meist größeren Städten und deren Umgebung, zugeordnet. Etwa eine Woche im Voraus können die Handwerker auf ihren iPads ihre geplanten Termine für jeden Tag der folgenden Woche sehen. Oft ist der Ausgangspunkt ihrer täglichen Reise nicht der zugewiesene Vonovia Bürostandort, sondern ihre Heimatadresse.

Ein "normaler" Arbeitstag für unsere Handwerker besteht aus drei Zeitfenstern mit mehreren Terminen. Die Mieter werden nur über den Zeitraum des Zeitfensters informiert, nicht aber über die Reihenfolge oder voraussichtliche Dauer der anderen Termine innerhalb des Zeitfensters.
Begrenzte Anzahl von festen Terminen: 7 Uhr - 8 Uhr
Zeitfenster am Vormittag: 8Uhr - 13Uhr
Zeitfenster am Nachmittag: 13.00 - 18.00 Uhr

Innerhalb des Vormittags- und Nachmittagszeitfensters wird den Handwerkern die Freiheit gegeben, selbst zu entscheiden, in welcher Reihenfolge sie die Reparaturtickets der Mieter bearbeiten. Eine Folge dieses Verfahrens ist die Unsicherheit der Mieter, wann der Handwerker innerhalb des fünfstündigen Zeitfensters eintreffen kann.

Über ihre iPads sind die Handwerker mit dem SAP-System verbunden. Dieser Prozess hat in der Vergangenheit sehr gut funktioniert. Die Kundenzufriedenheit, die Arbeitsbedingungen und die Effizienz der Handwerker waren recht gut. Wir denken jedoch, dass es noch Raum für weitere Verbesserungen gibt, sowohl für Kunden als auch für Handwerker. Die Handwerker könnten durch Technologie unterstützt werden, die den kürzesten Weg vorschlägt, so dass der Benzinverbrauch und der CO2-Fußabdruck reduziert werden und Zeit gespart wird. Der Kunde könnte Benachrichtigungen erhalten, wann genau der Handwerker kommt, ähnlich wie bei Paket-, Pizza- oder Taxidiensten wie Uber oder FREE NOW.

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST


  • Ergebnisse, nicht nur Ideen
  • Kenntnisse über die Entwicklung von einfach zu bedienenden Front-End- und einfach zu wartenden Back-End-Anwendungen für iOS-Handheld-Geräte - wie in diesem Fall ein iPad
  • Software-Engineering-Fähigkeiten zur Entwicklung einer Anwendung nach dem MVP-Ansatz
  • Erfahrung in der Optimierung von Routing-Systemen
  • Unterstützung bei einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess des Produkts
  • SAP-Kenntnisse sind ein Plus

ERWARTETES ERGEBNIS

  • Eine benutzerfreundliche MVP-Lösung für Handwerker zur Unterstützung ihrer Routenplanung innerhalb der festgelegten Zeitfenster
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit durch detailliertere Informationen und Transparenz, z.B. durch Verkleinerung des ETA-Zeitfensters oder/und ein erweitertes Benachrichtigungssystem
  • Es soll sowohl unseren Handwerkern als auch unseren Kunden Spaß machen, Ihre Lösung zu nutzen (Kunden nutzen die Lösung nicht aktiv, sondern nur passiv durch die Informationen, die sie per SMS oder ihre bestehende Vonovia-Tenant-App erhalten)
  • Reduktion der gefahrenen Gesamtkilometer unserer Flotte und ihres Carbon Footprints
  • Im Falle eines erfolgreichen Projekts muss die Lösung in einem Folgeprojekt an unser SAP-System angebunden werden.
  • Zusätzlich müssen Sie sich mit komplexeren Scheduling-Herausforderungen auseinandersetzen

MILESTONES

Das Projekt kann in drei Hauptmeilensteine unterteilt werden:

1. Optimierung der Routenplanung innerhalb der drei täglichen Zeitfenster.

2. Erhöhung der Kundentransparenz, z. B. durch ein Benachrichtigungssystem für Kunden auf Basis der optimierten Tourenplanung.

3. Praxistest mit ausgewählter Handwerker-Testgruppe durchführen und Akzeptanz messen.

Die Vonovia SE ist das größte deutsche Wohnungsunternehmen mit rund 400.000 Wohnungen in Deutschland, Österreich und Schweden.
Website
Startup

Let's talk

Felix Schröder
Programmleiter DataHub Ruhr

Join DataHub Network

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Dateninnovationen in der B2B- und Industriewelt zu fördern. Werde Mitglied in unserem DataHub Ruhr Netzwerk und erhalte aktuelle Informationen über spannende Challenges und Matchmaking Events aus dem Ruhrgebiet.

Let's talk

Felix Schröder
Programmleiter DataHub Ruhr